Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Broocks & Burghardt Rechtsanwälte PartG mbB
Im Hollergrund 3
28357 Bremen

Vertreten durch:
Rechtsanwalt und Notar Stefan Broocks, Partner
Rechtsanwalt und Notar Jens Burghardt, Partner
Im Hollergrund 3, 28357 Bremen, Tel.: 0421 / 16 20 10

Rechtsform:
Partnerschaftsgesellschaft mbB eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Bremen, Ostertorstr. 25 -31, 28195 Bremen, unter der Registernummer 468 HB, Partner: Stefan Broocks, Jens Burghardt

Kontakt:
Telefon: 0421 / 16 20 10
Telefax: 0421 / 16 20 129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE326687009

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen
Die Rechtsanwälte sowie Anwaltsnotare der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwalts- bzw. Notarkammer Bremen, Knochenhauerstr. 36/37, 28195 Bremen, Tel.-Nr.: 0421 / 168 97-0.

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Fachanwaltsordnung (FAO), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union, Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG), Verordnung über die Rechtsanwaltsverzeichnisse und die besonderen elektronischen Anwaltspostfächer, Regelungen der Vereinigung der europäischen Rechtsanwaltskammern (CCBE).

Der Berufsstand der Notare unterliegt im Wesentlichen folgenden gesetzlichen Regelungen:

Bundesnotarordnung (BNotO),
Beurkundungsgesetz (BeurkG),
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG),
Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot),
Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Bremer Notarkammer,
Satzung der Bremer Notarkammer,
Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts.

Wegen weiterer Informationen über die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen (Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung für Rechtsanwälte, Fachanwaltsordnung, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union, Bundesnotarordnung, Beurkundungsgesetz, Dienstordnung der Notare, Kostenordnung, Richtlinien der Notarkammer Bremen sowie der Europäische Kodex des notariellen Standesrechts) verweisen wir auf die Website der Bundesrechtsanwaltskammer und der Bundesnotarkammer.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualitäten der Seiten, auf denen diese Gesetzestexte und anderen Vorschriften zur Verfügung gestellt werden, wird keine Gewähr übernommen.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Angabe der zuständigen Kammern und Aufsichtsbehörden:

Für den Berufsstand der Rechtsanwälte

Sämtliche Rechtsanwälte sind Mitglieder der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Bremen, Knochenhauerstraße 36/37, 28195 Bremen, Tel.: 0421 / 168 97 0, Fax: 0421 / 168 97 20, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen ist Mitglied der Bundesrechtsanwaltskammer.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der/die Senator/in für Justiz und Verfassung, Richtweg 16-22, 28195 Bremen.

Für den Berufsstand der Notare:

Der/Die Notar/e sind Mitglieder der Notarkammer Bremen, Knochenhauerstraße 36/37, 28195 Bremen, Tel.: 0421 / 168 97 0, Fax: 0421 / 168 97 20, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Notarkammer Bremen ist Mitglied der Bundes-Notarkammer.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der/die Präsident/in des Landgerichts Bremen, Domsheide 16, 28195 Bremen.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung
Name und Sitz des Versicherers:
ERGO Versicherungs AG
ERGO Platz 1
40477 Düsseldorf

Geltungsraum der Versicherung: Im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum.

Inhaltlich Verantwortlicher:

Rechtsanwalt Jens Burghardt

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Bremen (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle in der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unmittelbar über die Website der Schlichtungsstelle für Rechtsanwaltschaft unter www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de.

Broocks & Burghardt Rechtsanwälte PartG mbB ist weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER